logo

Barken

Die Barken stellen ein Thema dar, welches sich im Werk des Malers wiederfindet: einige Reproduktionen von alten Gemälden mit Segelschiffmotiven um 1970 herum, Dutzende von Studien ab 1980, die seine genauen Beobachtungen in den Häfen von Marmari (Euböa) und Ägina belegen, vorbereitende Skizzen mit Rötelstift, mitunter mit Details, die mit Hilfe von Tinte oder Pigmenten hervorgehoben sind. 1995 veranstaltet Peris eine Ausstellung über die Barken in der alten Dependance in Piräus des Institut Français von Athen. Die Ausstellung wurde vom damaligen Direktor Marcel Durand präsentiert :

 

 


Barke (1990).

 


Barke (format A3, 1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (format A3, 1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 


Barke (1990).

 

 

Inhalt und Struktur des Internetauftrittes des Vereins Peris Ieremiadis sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche komplette oder teilweise Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Inhaber des Urheberrechts.
Joomla SEO by AceSEF